Unsere Salami und Mettwurst

Ein Teil der Salami und Mettwurst stellen wir selbst her. Hier haben wir eigenen Gewürzmischungen entwickelt. Nach dem Abfüllen der Wurst Masse in Natur- oder Kunstdärmen, werden die Würste für 5 Tage zu durchröten in unserem Reiferaum aufgehängt. Anschließend werden die Würste 2 x 10 Stunden Auf Buchen- und Erlenspäne, kalt geräuchert. Danach lassen wir die Würste noch mehrere Wochen nachreifen.

Den anderen Teil unserer Salami und Mettwurst bekommen wir von der Fleischmanufaktur Ostermühlen. Die ihre Tiere aus eigener biologischer Haltung in Fleischereien in der Region verarbeiten lassen.